Souls Of Black
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/sl4yer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gitarren Sound

Also...gestern abend hab ich noch lange an den Knöpfen meines Verstärkers und meiner Pedale gedreht. Ich hab erst mal alles auf ungefähr mittelwert eingestellt und nach und nach die ganzen Frequenzen an meinem Equalizer (hab einen saubilligen von der Firma Behringer (die machen ja oft sachen für den etwas zusammengeschrumpften Geldbeutel) gekauft. Der soll mir hauptsächlich als Booster dienen. Ich brauchte möglichst etwas billiges um mich bei den Soli wichtig zu machen.) hoch oder runter geschoben. Also vorher hab ich natürlich den EQ so eingestellt, dass beim Drauftreten keine Veränderung entsteht...dann nach und nach alles optimiert. Also...Höhen etwas hervor...mitten etwas runter, kleines bisschen mehr Druck (wenn man das bei meinem Verstärker Druck nennen kann...äh...ja...) mithilfe der Bässe... und letztendlich noch n kleines bissle die Lautstärke insgesamt nach oben...da haben wirs! Losgelegt mit dem Aces High Riff vor dem Solo und dann !Zack! aufs Pedal gesprungen und voll abgeshreddert (also das Solo von Aces High). War vielleicht von der Spielweise her nich ganz sauber aber es war zu erkennen. So...heute mittag vermutlich n paar stdn jam mit der Band und dabei natürlich ausgiebig gebrauch von dem Wichtig-mach-Pedal (auch Booster genannt) machen. Wir wollen vermutlich Dream Of Mirrors Spielen und da sollt ich mir noch das Solo angucken. Was wir auch spielen wollen ist Free Bird (Lynyrd Skynyrd wers nich kennt (und wer die 2 Vorhergehenden nicht kannte braucht das hier gar nicht zu lesen)). Also... bei Free Bird ist der Bass auch recht interessant. mein Bruder und ich könnens schon spielen. und durch unseren 3. gitarristen können wirs ziemlich originalgetreu (ähm...*husthust*...*hustvonsauberkeitabsehenhust*...) nachspielen. (Die, die nicht wissen dass Lynyrd Skynyrd 3 Gitarristen haben bitte ich nun, ihren platz vor dem Bildschirm zu verlassen...) Ach genau... wir haben keinen Sänger und deswegen spiele ich oft die gesangsspur mit der Gitarre nach. (warum wir keinen Sänger (oh..sorry Sänger/Sängerin) haben?...keiner von uns kann singen und wir haben kein geld oder besser gesagt keinen Bock Geld für eine Mikroanlage rauszuschmeisen für nix und wieder nix weil keiner singen kann und wir vermutlich niemanden finden der singen kann. gut...wir könnten n Zettel ins Musicland hängen... aber wir versuchen erst mal auf instrumentalem Wege sauber und gut zu werden.)

so..ich hab jetzt keine Lust mehr!

Bis Bald...viel spass beim shreddentappensweepenstrummenoderfrickeln ihr gitarristen und viel spass beim headbangenoderauchnich ihr Metal hörer und viel spass beim freunden ihr Freunde....ach...ich grüße noch alle die ich vergessen hab... Metal vorewer!

21.4.07 10:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung